Begleitung durch die Pubertät

Ab dem 6. Monat.

Das Gehirn deines Hundes richtet sich in dieser Phase noch einmal neu darauf aus, was nun wirklich wichtig ist für sein Leben. Stell dir vor, das in dieser Phase ein kleines Schild auf der Stirn deines Hundes klebt mit dem Titel "BAUSTELLE".

Deshalb wirst du viele neue Seiten an deinem Hund entdecken dürfen und verstehen lernen, warum das so ist. Indem du die Entwicklung deines Hundes verstehen lernst, kannst du ihn auch durch diese Phase souverän und überzeugend begleiten. Unterstützt wirst du bei allen Themen, die sich in dieser Zeit entwickeln können. Bspw. ist dein Hund sehr aufgedreht, hört nicht mehr wenn du ihn rufst, verbellt plötzlich andere Hunde oder er ist sehr ungeduldig und zieht dich an der Leine überall mit dahin, wo er ganz schnell hin möchte. Das ist überhaupt nicht ungewöhnlich und du kannst lernen - zusammen mit deinem Hund - die richtige Sprache zu finden und die natürlichen Instinkte wahrzunehmen.


Anmeldung

Bitte schreibe mir eine kurze Nachricht damit ich dir die Anmeldung zusenden kann.

Du kannst teilnehmen wenn du die Welpenschule ODER den Basiskurs ODER ein Einzeltraining besucht hast.

Wichtige Info: Bitte bringe beim ersten Besuch den Impfausweis und einen Beleg der Hundehalterhaftpflichtversicherung mit.

Termine

  • Jeden Samstag: 11:00 Uhr - 12:00 Uhr

Wir sind: Percy (Shiba Inu), Yuna (Labrador), Gandalf (Australien Shepherd), Frida (französische Bulldogge), Yari (Golden Doodle), Audrey (Beagle), Greta (französische Bulldogge)


  • Sonntag: 12:00 Uhr - 13:00 Uhr

Wir sind: Kua (Mini Australien Shepherd), Bobby (Cockapoo), Sweety (Havaneser), Lea (Beagle), Pluto (Terrier Mix), Lasse (Bichin a poil frise), Emil (französische Bulldogge)


Preise und Ort

Die Preise und die Anschrift vom Hundeplatz findest du auf der Startseite hier: Startseite.

Die unsichtbare Leine

Ab dem 6. Lebensmonat für jedes Lebensalter.

Du lernst deinen Hund zu leiten und ihm Sicherheit zu geben. Dein Hund lernt, dir zu vertrauen und er schenkt dir seine Aufmerksamkeit.

In diesem Kurs verzichten wir auf die Leine als Führmittel und konzentrieren uns auf eine Kommunikation mit unserer Körpersprache. Der Hund lernt dadurch auf die körpersprachlichen Signale seines Menschen zu achten und kann ihm besser an lockerer Leine folgen. Wenn der Hund bspw. an der Leine zieht, haben wir den Impuls den Hund zurück zu ziehen. Mit Kommunikation hat das nicht so viel zu tun. Es ist eher ein physikalisches Kräftemessen, das mit zunehmender Größe deines Hundes mit abnehmenden Spaß verbunden ist. Einen Hund an der Leine führen kann jeder, die Kunst besteht darin, das der Hund an lockerer Leine seinem Menschen folgt, so als ob sie gar nicht vorhanden wäre. Das ist das Ziel des Kurses.

Was erwartet dich in diesem Kurs? Zunächst geht es darum die gegenseitigen Bedürfnisse verstehen zu lernen und zu respektieren. Deine Bedürfnisse kenne ich noch nicht aber ich weiß das Hunde, insbesondere junge Hunde, jemanden wollen, der sie leitet und Sicherheit geben kann. Sie wollen so ein bißchen den Rudelersatz. Das werden wir versuchen ihnen zu geben und wenn du klar bist und selbstsicher auftreten kannst wird dein Hund auch deine Bedürfnisse respektieren. Ein gegenseitiger Respekt der Bedürfnisse, das macht es aus. Belohnt wird dein Hund durch Ruhe und die Geborgenheit. Du wirst belohnt durch die Aufmerksamkeit deines Hundes und seinem Vertrauen in deine Führung.

Für wen ist dieser Kurs geeignet? Für Menschen, die ihren Hund und die gegenseitigen Bedürfnisse noch besser verstehen lernen möchten.

Anmeldung

Bitte schreibe mir eine kurze Nachricht damit ich dir die Anmeldung zusenden kann.

Du kannst teilnehmen wenn du die Welpenschule ODER den Kurs Leinenführigkeit ODER den Basiskurs ODER ein Einzeltraining besucht hast.

Wichtige Info: Bitte bringe beim ersten Besuch den Impfausweis und einen Beleg der Hundehalterhaftpflichtversicherung mit.

Termine

  • Montag: 18:30 Uhr - 19:30 Uhr
  • Start: 13.5.

    4 Termine: 13.5., 20.5., 27.5., 3.6.







Preise und Ort

Die Preise und die Anschrift vom Hundeplatz findest du auf der Startseite hier: Start.





Kontakt

Karin Henning

info@primahunde.de

0177 485 2116